HD-World.org

Schärfer als die Realität

Dreieinhalb.Stunden.2021.German.AC3D.DL.720p.WEBRip.x264-SAVASTANOS

Der Interzonenzug D-Zug 151 fährt von München nach Ost-Berlin und hält zwischendurch in Ludwigstadt, dem letzten bundesdeutschen Bahnhof vor der innerdeutschen Grenze. Für diese Strecke benötigt er Dreieinhalb Stunden. Am 13. August 1961 verbreiten sich kurz vor der Abfahrt in München Gerüchte, wonach die DDR eine Mauer baut und damit die Grenze für immer dicht machen wird. Den Passagieren des Zuges bleiben nun exakt 3 1/2 Stunden, um über den weiteren Werdegang ihres Lebens zu entscheiden: Bleiben sie im Zug und fahren wieder zurück, oder steigen sie vor der Grenze aus und lassen alles zurück, um im Westen zu bleiben?

Avg. Bitrate: 2 871 kb/s
Aufloesung: 1280 x 720
Video Bitrate: 2 421 kb/s @ AVC
Audio #1: Deutsch AC-3 448 kb/s (6 Kanäle)
Keine Untertitel


Dauer: 95 Min. | Format: MKV | Größe: 2055 MB | IMDb: 6.2
Download: Rapidgator.net
Mirror #1: DDownload.com
Mirror #2: Katfile.com
Passwort: hd-world.cc

0
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments