HD-World.org

Schärfer als die Realität

Gravity.2013.German.DTSD.5.1.DL.1080p.BluRay.x264.READ.NFO-Pate

Die brillante Bio-Medizinerin Dr. Ryan Stone geht auf ihre erste Weltraum-Mission. An ihrer Seite ist der Astronaut Matt Kowalski, ein Veteran auf seinem letzten Trip ins All vor dem Ruhestand. Doch ein Routineausflug der beiden Astronauten außerhalb der Raumkapsel endet im Desaster. Das Shuttle wird zerstört, Ryan und Matt befinden sich plötzlich ganz alleine in den dunklen Tiefen des Weltraums – um sie herum nur Stille. Die Raumfahrer haben jeglichen Kontakt zur Erde verloren und es gibt keine Aussicht auf eine Rettung, während ein Verbindungsband wenigstens verhindert, dass sich die beiden auch noch gegenseitig verlieren. Jeder Atemzug frisst etwas mehr von dem wenigen Sauerstoff, den sie noch haben, und schließlich wird Angst zu Panik und dann zu tiefer, hoffnungsloser Verzweiflung.

Avg. Bitrate: 13,9 Mb/s
Aufloesung: 1920 x 800
Video Bitrate: 8 721 kb/s @ AVC
Audio #1: Deutsch DTS 2 368 kb/s (6 Kanäle)
Audio #2: Deutsch AC-3 448 kb/s (6 Kanäle)
Audio #3: Englisch DTS 2 369 kb/s (6 Kanäle)
Untertitel #1: Deutsch (forced & full)
Untertitel #2: Englisch (full)

Notes:
Dafür, dass der Film mit dem hoch aufgelösten 3D-Sound „Dolby Atmos“ in 23.1 (Stichwort iSens) in den Kinos lief, ist es schade, dass es auf der Blu-ray nicht einmal eine 7.1 Tonspur gibt. Zudem ist der deutsche Ton nur in AC3 (448 Kbps) verfügbar und das im HD-Zeitalter (Respekt, Warner!). Der englische DTS-Master ist vom Klang her qualitativ hochwertiger. Dieser wurde zum Neumischen der deutschen Tonspur genutzt.

Jetzt kommen der Soundtrack und die Spezial-Effekte dynamischer rüber, Sound-Effekte wie Herzschläge hören sich impulsiver/druckvoller an. Schaut das Sample und vergleicht DTS-HD mit dem deutschen Retail-Ton.

Dauer: 90 Min. | Format: MKV | Größe: 9331 MB | IMDb: 7.7
Download: DDownload.com
Mirror #1: Rapidgator.net
Mirror #2: Katfile.com
Passwort: hd-world.cc

0
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments